Axios hat die Forschung veröffentlicht, in der für den Großteil der Internetverkehr, im Gegensatz zu den gemeinsamen Glauben, die Menschen sind nicht verantwortlich, sondern die verschiedene Bots. Bots sind Softwareanwendungen, die automatisierte Aufgaben im Internet durchführen, und in dieser Forschung sind in gut und schlecht unterteilt.

Gute Bots überwachen und verbessern Inhalte im Internet, wie wie jene die Google verwendet, um die Suche und Organisation des Inhalt im Internet zu verbessern, während die schlechte Bots sind diejenigen, die Inhalte des Websites stehlen, erstellen Spam oder durchführen die Angriffen mit dem Ziel der Website abzureißen. Die Forschung hat gezeigt, dass schlechte Bots den Werbetreibende 7 Milliarden Dollar kosten.

 

Teilen