Chat with us, powered by LiveChat

Neue Investition der Reparaturwerft Viktor Lenac in Kostrena ist die Robotertechnik der Hochdruckreinigung der Schalung mit Wasser, die das Sandstrahlen ersetzen wird. Der Vorsitzender des Vorstandes der Werft Aljoša Pavelin kündigte diese Innovation nach dem Besuch des US-Kriegsschiff USS Mount Whitney, die in Lenac zur Zeit in Überarbeitung ist. Das ist das Flaggschiff der 6. Flotte der US-Marine, die modernisiert wird. Der Roboter, der die Schalung reinigt, wird durch ein Dutzend Leute ersetzt, die das bisher gearbeitet haben. Aber das bedeutet nicht, dass diese Leute ihre Arbeit verlieren werden, sie werden mit besseren Arbeitsbedingungen, um Arbeitsplätze von mehr Wert übertragen werden. Roboter Spider ist bereits auf Probezeit und mit einem mehr macht eine Investition von einer Million Euro. Spinne kann eine Fläche von 50 m2 in einer Stunde verarbeiten, es ist energieeffizient und spart 60 Prozent Energie. Mit all diesen ist es sehr ruhig, erreicht kaum 60 Dezibel, so dass in seiner Gegenwart mehrere Aktivitäten durchführen können. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass 24 Stunden am Tag ohne Bevölkerungsstörungen arbeiten kann.

 

 

Teilen