Chat with us, powered by LiveChat

Auf der Konferenz über die Unterstützung der Entwicklung der Kompetenzzentren (CEKOM), die Ende März stattfand, besuchte auch der Premierminister Andrej Plenković, der den Wunsch bekundete, dass 34 Projekte, die in verschiedenen Teilen der kroatischen Generatoren der Entwicklung initiiert wurden.

Diese Projekte werden mit 748 Millionen Euro finanziert und werden zur Verbesserung der Forschung, Entwicklung und Integration der neuesten Technologien mit der kroatischen Wirtschaft führen.

Die Konferenz findet unter dem Sponsoring des Ministeriums für regionale Entwicklung und EU-Fonds statt.

 

 

Teilen