Chat with us, powered by LiveChat

Ein weiterer weltweiter Erfolg kommt von der Firma Rimac Autos – Batterie, die in den neuen „Supercar“ Aston Martin integriert wird! Dasselbe wurde in Zusammenarbeit mit Red Bull gebaut und im Juli 2016 präsentiert.

Der Name des Autos ist AM-RB 001 und wird ein Hybrid. Cosworth liefert 6,5-Liter-V12-Motor von 1000 PS und für den Akku-Antrieb wird die Firma von Mate Rimac verantwortlich sein. Das Design des Autos wird aus Kohlefaser, Getriebe und Aufhängung System wurde von einem Experten des Red Bull F1-Team, Adrian Newey entworfen.

 

Teilen